StadtpARTie vom 25. bis 29. Mai 2022
Außergewöhnliche Kunst & Kultur an besonderen Orten

 
 
 
 
 
 
 
Fotografenmeisterin: Sabine Mischke

Kunst 2022

Malerei
Wann: täglich 11 - 17 Uhr
Wo: Sertürner Kapelle
Altendorfer Tor 30-46
Einbeck

Anke Dilé Wissing arbeitete 23 Jahre als freischaffende Künstlerin in Quedlinburg. 2021 zog sie nach Einbeck und setzte sich seitdem überwiegend grafisch mit der Landschaft um den Leinepolder auseinander. 

Das Arbeiten mit Pinsel, Rolle und Druckerschwärze auf Papier inspirierte sie zur Verwendung dieser Malmittel auf alten Buchdeckeln, welche sie geschenkt bekam

wissing-2
wissing-3
wissing-4
wissing-1
wissingportrait
»ROT BLAU & MEHR«
Wann: 11 - 17 Uhr
Wo: Stadtmuseum Einbeck
Auf dem Steinwege 11/13
Einbeck

Es werden einerseits Bilder zu sehen sein, die meist mit Tusche oder Mischtechniken auf Papier, auf Holz oder auf Baumwolltuch gemalt sind. Dann aber auch Zeichnungen, die mit Tusche, Kugelschreiber oder Kohle entstanden sind.

02hiltrud-e-menzillustration09zu-die-maske-des-roten-todes-ea-poemischtechnik-auf-papier70x100cm
01hiltrud-e-menzeiskalt-03tusche-auf-bwtuch116x73cm202101
03hiltrud-e-menzeine-reise-ansichmischtechnik-auf-bwtuch53x80cm202201
hiltrud-e-menzportraitfoto
portraitfotohiltrud-esther-menz
Bildhauerei in Stein
Wann: 11 - 17 Uhr
Wo: Stadtmuseum Einbeck
Museumshof
Auf dem Steinwege 11/13
37574 Einbeck

Im Bildhaueratelier von Hella Meyer-Alber aus Göttingen entstehen abstrakte Skulpturen aus Stein und Holz. Es handelt sich um harmonische, ruhige und reduzierte Formen mit gespannter und meist polierter Oberfläche, die aus der Welt der Frucht- und Pflanzenformen oder aber aus der modernen Architektur stammen könnten. ...

masteinimg4911
masteinimg4725
mastein03
portrait-ma